Wasir Birkenwald

zr053_517

Wasir Birkenwald, ZB.Nr. 9007/05

Prüfungen: D1 mit 2 x 4h ( Suche + Vorstehen ), S1, HZP 181 Punkte mit 11 stöbern mit lebender Ente und Suche 11, VGP1 332 Punkte, HN, VBR, BTR, Sw1, IKP1, HD-frei,

Formwert: V1 (IKP 2007)

Er ist ein substanzvoller, starker Schwarzschimmel-Rüde mit markantem Kopf, dunklen Augen, gut geschlossenen Lefzen und trockenem Hals. Die richtige Schulterlage gibt ihm gute Aufrichtung. Gerader Rücken und gut gesetzte Kruppe geben ihm eine korrekt getragene Rute. Trotz seines jungen Alters hat er eine gute Vorbrust, Brusttiefe und Breite. Starker Knochenbau zeigt gute Vorder- und Hinterläufe mit gut geschlossenen Pfoten. Gute Winkelung vorne und hinten sorgen für ein harmonisches und raumgreifendes Gangwerk. Sein Haarkleid ist kurz und derb.

„WASIR“ hat ein ruhiges Wesen, ist leichtführig, sehr angenehm im Haus und Auto, kinderlieb und verträgt sich gut mit anderen Hunden. Seine Frühreife bestätigt er durch seine sehr guten Prüfungsergebnisse. Beide Eltern sind Kurzhaar-Sieger. „KS RIXA BIRKENWALD“ ist Vollschwester von dem sehr bekannten „KS ROLF BIRKENWALD“. „KS FREI vom VORSTLAND“ stammt von einer sehr prüfungsstarken Mutterlinie. ( siehe Ahnentafel ) „WASIR“ bietet einen breiten Blutanschluss an und ist besonders zu empfehlen zur Verbesserung von kleinen Hündinnen mit zu wenig Knochenbau.